Zutaten für 2 Personen:
• 1 Cap Roig  • 2 mittelgroße Kartoffeln  • 1 Teelöffel Kaffee  • 5 große Champignons  • 3 Wildpilze  • 1 Bund Spinat  • 2 Jakobsmuscheln  • 2 Gambas  • 1 Esslöffel Kapern  •  Jungzwiebeln, Olivenöl, Salz, Pfeffer und Butter

 

Cap-roig_2

 

Zubereitung
Fisch entschuppen, ausnehmen, filetieren und entgräten. Kartoffen schälen und ohne Salz kochen. Wenn die Kartoffeln gar sind, das Wasser abgießen und bei kleiner Flamme mit einer Gabel zerstampfen, ziehen lassen. Champignons schälen und vierteln, die Wildpilze wie den Spinat in kleine Streifen schneiden.

 

Cap-roig_3

In einer Pfanne Olivenöl erhitzem und den Fisch darin anbraten, zuerst mit der Hautseite ca. 15 Sekunden, wenden und das Jakobsmuschelfleisch sowie die Gambas dazugeben und im Ofen bei 190º C ca. 3 min backen. Das Kartoffelpüree wieder aufwärmen, einen Schuss Olivenöl, Salz und die gahackten Jungzwiebeln untermischen.In einer Pfanne die Pilze sautieren und zum Schluss den Spinat dazu geben. Der Cap Roig wird auf dem Spinat sowie dem Kartoffelpürree serviert. In die Fischpfanne geben wir die Kapern und Butter hinzu, um die Sauce zuzubereiten. Guten Appetit !


This post is also available in: caCatalà esEspañol enEnglish