vinosferrer.com Bodegas José L. Ferrer Mallorca


Dorf Sóller (Mallorca)Das  im Valle de los Naranjos gelegene Dorf Sóller gilt seit jeher als einer der bezauberndsten Orte Mallorcas.

 

Dorf Sóller (Mallorca) Moros-i-Cristians

 



Seine Gebäude sind faszinierende Beispiele für den traditionellen mallorquinischen Baustil.

In der Carrer de Sa Mar befindet sich in einem alten, im Jahre 1740 erbauten Haus namens Ca‘n Mo das kleine Stadtmuseum. Dort sind archäologische Funde und Kunstwerke ausgestellt.

Eines der wichtigsten kulturellen Veranstaltungen von Sóller ist das Fest der Mauren und Christen, auch bekannt unter dem Namen Es Firó. Es findet am Montag nach dem zweiten Sonntag im Mai statt. An den Stränden Playa d‘en Generós, Playa d‘en Repic, der Pont d‘en Barona und auf dem Dorfplatz werden vier Schlachten nachgestellt. 

Dorf Sóller (Mallorca)
Dorf Sóller (Mallorca)
Sehenswerte Orte

Die Calle Sa Lluna ist eine malerische Fußgängerstraße mit vielen kleinen Geschäften. Nur fünf Minuten entfernt befindet sich das Museu Modernista Can Prunera, dessen Fassade zu den künstlerisch wertvollsten und aufwändigsten von Sóller zählt: zahlreiche Elemente aus Stein, Holz und Metall zieren das Gebäude. In den Räumen stehen einige reich verzierte Originalmöbel.

 

Zu den anderen nennenswerten Orten zählen das Barockgebäude La posada de Can Prohom, La casa de la Lluna mit einer Kalksteinfigur mit Flachrelief, La posada de Moncaire, die Kirche La Iglesia de la Sang, die Markthalle der Stadt, dieAltstadt (die Straßen Vicari Pastor, Murta, Cristòfol Pizà und Sant Antoni) sowie der Bahnhof.

 

Auch das balearische Naturwissenschaftsmuseum Museu Balear de Ciències Naturals und der Botanische Garten von Sóller, die sich an der Straße in Richtung Hafen befinden, sind einen Besuch wert.


Dorf Sóller (Mallorca), tranvia

Dorf Sóller (Mallorca)