vinosferrer.com Bodegas José L. Ferrer Mallorca


La Granja in Esporles, MallorcaLa Granja, 15 km von Palma gelegen, ist ein stattliches Gutsgehöft aus dem 10. Jahrhundert, umgeben von üppiger Vegetation, hübschen Gärten und natürlichen Quellen. Bereits zu Zeiten der Römer war es wegen des Wassers seiner Bäche sehr geschäzt, und heute gibt e shier einen prächtigen, 30 Fuss hohen Naturspringbrunnen, der Zeugnis des gewaltigen Wasserdruckes liefert.

La Granja in Esporles, Mallorca

 

Auch die Mauren interessierten sich sehr für das Gehöft, als sie vom 10-13. Jahrhundert die Insel beherrschten. Mit der Eroberung durch die Christen im Jahre 1229 begann seine neue Epoch emit einem kurzfristigen Übergang in Feudalbesitz, bis es 1239 an die Zisterziensermönche abgetreten wurde, in deren Besitz es 200 Jahre lang blieb, bis es an Herrn Mateo Vida überging. Weitere 200 Jahre hindurch blieb es im Besitz dieser Familie, bis es der Familie Fortuny übereignet wurde. Der heutige Eigentu?mer ist Herr Cristóbal Seguí Colom.

 

La Granja – Ergebnis vieler und schicksalhafter Epochen – sit eine Mischung aus herrschaftlichem und ländlichem Stil, denn neben seiner Funktion als Herrschaftssitz war es zugleich eine Landgut zur Produktion landwirtschaftlicher Erzeugnisse, mit zuweilen über einhundert Beschäftigten. Dies verleiht dem Anwesen den schwer zu beschreibenden Zauber eines altehrwürdigen, gut erhaltenen Gebäudes von ganz eigenem, beeindruckendem Stil – aber zugleich nennt es die wesentlichsten Elemente unserer reichen kulturellen Vergangenheit sein eigen. Heute ist es ein lebendes Originalbeispiel für die mallorquinischen Bräuche im Ablauf der Zeiten.

La Granja in Esporles, MallorcaDie historisch-kulturellen Werte einer Gemeinschaft sind die Wärme, die eine Kultur am Leben erhält und ihr den Weg in eine bessere Zukunft eröffnet. Die Inselregierung Mallorcas dankt für Ihre Unterstützung bei der Bewahrung und Würdigung dieser Werte.

 

Die Familia Seguí, Eigentümerin von La Granja in Esporles, heisst Sie herzlich auf ihrem Privatgut willkommen und wünscht Ihnen ein unvergesslichen Eindruck. Alles was gezeigt wird sind Originalzeugnisse des heute noch lebendigen mallorquinischen Geistes, ein Ergebnis der Mischung von Kulturen, welche der INSEM einmaligen Charakter verleiht, und sie liefZeugnis über ensere zuversichtlichen Bemühungen, dass dies nicho der Vergessenheit anheimfallen möge. Wir danken für Ihre Unterstützung bei der Erhaltung und Würdigung der Umwelt.

La Granja in Esporles, Mallorca