vinosferrer.com Bodegas José L. Ferrer Mallorca


Der Stieglitz ist ein zwölf Zentimeter großer Vogel mit einem erdbraunen Federkleid, gelben Tupfen auf Flügeln und Schwanz und einem roten Punkt im Gesicht. Sein unverwechselbarer Gesang macht ihn sehr beliebt.

 

 

 

Man sieht ihn in Mallorcas Serra de Tramuntana, sowie im Landesinneren in Gärten und Obstfeldern. Seine Nahrung besteht vorzugsweise aus Distelsamen und gelegentlich frisst er auch kleine Insekten. Der Stieglitz baut sein Nest in Bäumen aus Zweigen, die er miteinander verflicht. Das Weibchen legt zweimal pro Jahr vier bis sechs Eier. Obwohl es sich bei dieser Vogelart um Zugvögel handelt, gibt es auch vereinzelt sesshafte Exemplare.

 

 

 

Sie brüten normalerweise in Nordeuropa und ziehen im Herbst Richtung Südoder Osteuropa. Die auf Mallorca lebenden „caderneres“, wie sie hier genannt werden, müssen das Mittelmeer ohne Zwischenlandung überqueren. Dies ist für ein solch kleines Tier eine enorme Leistung.