vinosferrer.com Bodegas José L. Ferrer Mallorca


figues-fig-feigen-higueras-mallorcaIm Herzen der Marina de Llucmajor auf Mallorca befindet sich die Finca Son Mut Nou. Auf diesen trockenen Boden fällt nur selten sehr wenig Regen.


figues-fig-feigen-higueras-mallorca-1

Der Feigenbaum versteht es jedoch, sich die karge Erde zunutze zu machen. Die Dürre und der Lehmboden bringen die aromatischsten Früchte hervor.

Hier hat Montserrat Pons mit den Trieben der Feigenbäume von Miner ein weltweit einzigartiges Projekt entworfen und entwickelt, das inzwischen umgesetzt wurde. So wurde aus selbstlosen Beweggründen ein Versuchsfeld mit Feigenbäumen angelegt, um diese Baumart und deren Früchte zu studieren und wissenschaftliche Erkenntnisse zu gewinnen, das Kulturerbe sowie unsere phylogenetischen Ressourcen zu erhalten, unsere Traditionen und Volkskultur zu pflegen und potenzielle Nutzungsmöglichkeiten des Obstes zu finden.

figues-fig-feigen-higueras-mallorca-2

In Son Mut Nou befinden sich 834 verschiedene Feigenbaumsorten, die aus allen Ecken der Balearischen Inseln, des spanischen Festlands und aus fernen, exotischen Ländern stammen. Sie tragen Früchte mit unterschiedlichsten Formen, Farben und Geschmacksrichtungen und zeugen auf wunderbare Weise von einem Hirngespinst, das nun Wirklichkeit geworden ist.

Bei einem Besuch auf dem Feigenfeld können diese kulinarischen Köstlichkeiten probiert werden. Weitere Informationen auf: sonmutnou.com

figues-fig-feigen-higueras-mallorca-3

figues-fig-feigen-higueras-mallorca-4

Ein Feigenbaumfeld zum Experimentieren: Anbau,  Erhaltung und Förderung
Higueral en la Marina de Llucmajor
+info: www.sonmutnou.com