Molins-MallorcaDie Wind- und Wassermühlen waren auf der ganzen Insel zu finden. Heutzutage haben sie ihre ursprüngliche Funktion verloren, obwohl sie als Zeugen der wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Vergangenheit Mallorcas von bedeutendem Wert sind.

Molins-Mallorca

 

 

Auf Mallorca wurden sie zum Mahlen von Mehl eingesetzt (windbetriebene Getreidemühlen) und um aus dem Boden Wasser zu fördern (Mühlen zur Förderung von Wasser).

Molins-Mallorca

 

Erstere sind nach der christlichen Eroberung (1229) belegt, während die zweiten neueren Datums eingeführt wurden. Die erste auf Mallorca erbaute Wassermühle stammt aus dem Jahr 1845 und wurde von dem holländischen Ingenieur Bouvij bei den Trockenlegungsarbeiten des „Pla de Sant Jordi” eingesetzt.

Molins-Mallorca


This post is also available in: caCatalà esEspañol enEnglish